Der Winter von seiner sanften Seite

Der Achensee ist ein Paradies für Naturliebhaber und -genießer, die Abwechslung von überladenen Winterlandschaften suchen. Hier ist der sanfte Winter zuhause und will entdeckt werden. Beim Langlaufen genauso wie beim Schneeschuhwandern im Naturpark Karwendel oder bei Winterspaziergängen am Ufer des Achensees. 

Schneeschuh- und Winterwandern am Achensee

Bergfans und Wintersportbegeisterte werden im Winterurlaub am Achensee ihr weißes Paradies finden. Die Kombination aus steilen Berghängen und weitläufigen Flächen schafft ideale Voraussetzungen für Schneeschuhwanderungen sowie Winterspaziergänge und -wanderungen. Vom Hotel Rieser aus starten Sie direkt zu unvergesslichen Wintererlebnissen, denn 150 km Winterwanderwege warten darauf erkundet zu werden. Auch Schneeschuhwanderern oder Skitourengehern bieten sich unendlich viele Möglichkeiten an. Eislaufen und Eisstockschießen sorgen ebenfalls für Abwechslung im Urlaub. Unser Tipp: Pferdeschlittenfahrten in die verschneiten Karwendeltäler. In Decken eingehüllt, lassen Sie sich durch die tief verschneite Achenseelandschaft kutschieren. Untertags bei strahlendem Sonnenschein oder abends unterm funkelnden Sternenhimmel. Hier klicken und mehr erfahren!

Rodeln

Rodler haben am Achensee die Qual der Wahl. 5 Naturrodelbahnen von familienfreundlich bis rasant garantieren Rodelspaß für jeden Geschmack. Direkt von Pertisau bringt Sie der Rodelexpress nach oben, damit Sie so oft wie möglich den Berg hinunterrodeln können. Ein besonderes Highlight ist außerdem das Nachtrodeln!

Angebote & Paketehier kategorie rein